Schloss Twickel

Diese Anlage entstand, wie auch Hülshoff, aus den Ursprüngen eines Haupthofes (Bruning), der umgräftet war und entwickelte sich im Laufe der Zeit zu einer herrschaftlichen Wasserburganlage. Ursprünglich im Besitz der Familie von Schonebeck und danach in Besitz der Familie von Bevern. Die Familie von Twickel löste die vormalige Familie von Bevern 1601 durch Erbschaft ab. Annette wird durch kurze Besuche Schloss und Baumberge gekannt haben.

Zufallsbild

Foto Bewertung

Auf die Sterne klicken, um zu bewerten:
0/5 stars (0 Bewertungs)

Beliebte Schlagwörter

Galerie Statistik

  • Alben: 120
  • Bilder: 1735
  • Zugriffe: 1549114

Login für Projektmitglieder