Stabat Mater in der Schlosskapelle

In der um 1870 angebauten Kapelle steht diese "Schmerzensreiche Gottesmutter" mit dem Leichnam Jesu auf ihrem Schoße. Ob die früher bereits in der im Schloss untergebrachten Hauskapelle gestanden hat, ist mir nicht bekannt. Jedenfalls kannte Annette Droste das Motiv aus der Pfarrkirche in Roxel, vielleicht auch dieses aus der eigenen Schlosskapelle, die sie regelmäßig aufsuchte.

Zufallsbild

Foto Bewertung

Auf die Sterne klicken, um zu bewerten:
0/5 stars (0 Bewertungs)

Beliebte Schlagwörter

Galerie Statistik

  • Alben: 124
  • Bilder: 1729
  • Zugriffe: 1209922

Login für Projektmitglieder