Altes Herdfeuer in der Vorderansicht

Hier zeigt es seine typische Form das bäuerliche Herdfeuer, das eigentlich früher in allen Bauernhäusern vorhanden war (klein bis - sagen wir mal - pompös). Es wurde nicht nur zum Heizen benutzt. Kesselhaken, ein einstellbares Eisengestänge, ermöglichte es, Töpfe und allerlei andere Gerätschaften übers Feuer zu hängen. Mit speziellen Zangen wurde im Winter der Eierkuchen gebacken. Die gesamte Familie versammelte sich ums Herdfeuer. Eine Sitzrangfolge wurde meist stillschweigend eingehalten. In den Öffnungen oberhalb der Feuerstelle wurde, damals sehr kostbar und knapp, Salz trocken gehalten und gelagert.

Zufallsbild

Foto Bewertung

Auf die Sterne klicken, um zu bewerten:
0/5 stars (0 Bewertungs)

Beliebte Schlagwörter

Galerie Statistik

  • Alben: 120
  • Bilder: 1737
  • Zugriffe: 1600577

Login für Projektmitglieder