Vertriebsliste

Diese Liste war wohl so eine Art Katalog. Hier war aufgeführt, womit die Firma handelte und wie die in der Liste gezeigten Artikel bestellt werden konnten. Diese Liste stammt wohl aus den frühen Anfängen der Firma in Roxel. Die Telefonnummer war noch zweistellig: Fernruf Roxel "55".

Zufallsbild

Foto Bewertung

Auf die Sterne klicken, um zu bewerten:
0/5 stars (0 Bewertungs)

Beliebte Schlagwörter

Galerie Statistik

  • Alben: 124
  • Bilder: 1729
  • Zugriffe: 1209966

Login für Projektmitglieder