Firmensitz in Münster

Bedingt durch die Kriegswirren und den Bombenangriffen, musste die Firma innerhalb Münsters umziehen und hatte vorübergehend ihren Sitz in diesem Haus in der Coerdestraße 20 im Kreuzviertel. Man stelle sich vor, welche Mengen an leichtentzündlichen und brennbaren Chemikalien im Hause lagerten und welche verheerenden Wirkungen sie gehabt hätten, wenn bei Luftangriffen das Lager getroffen worden wäre.

Zufallsbild

Foto Bewertung

Auf die Sterne klicken, um zu bewerten:
0/5 stars (0 Bewertungs)

Beliebte Schlagwörter

Galerie Statistik

  • Alben: 124
  • Bilder: 1729
  • Zugriffe: 1210545

Login für Projektmitglieder