Heuernte historisch

Früher wurde auf den Heuwiesen, hier eine sog. Streuobstwiese im Brock, das Gras mit der Sense geschnitten und zum Trocknen ausgestreut. Gegen Abend wurde das Gras auf Trocknungsböcken, wie hier zu sehen ist, aufgestapelt, damit es vom feuchten Untergrund wegkam. Das war sehr viel körperliche Arbeit, die aber gemacht werden musste, damit die Heuernte nicht durch Feuchtigkeit und Regengüsse, oder noch viel schlimmer, durch ein nasses Jahr völlig kaputt ging. Dies ist ein alte Diapositivaufnahme aus den ganz frühen siebziger oder den ausgehenden sechziger Jahren (genau weiß ich das nicht mehr).

Zufallsbild

Foto Bewertung

Auf die Sterne klicken, um zu bewerten:
4/5 stars (1 Bewertung)

Beliebte Schlagwörter

Galerie Statistik

  • Alben: 120
  • Bilder: 1728
  • Zugriffe: 1452875

Login für Projektmitglieder