166 Wohnspieker Hof Israel

Dieser alte Spieker wurde umgebaut und wird heute bewohnt. Früher diente er landwirtschaftlichen Erfordernissen, beispielsweise als Getreidespeicher. Vom Baustil passt er zum Gartenhaus des alten, abgerissenen Mühlenhofes aus der Zeit um 1835. Mit seinen Fassaden-Achsen erinnert er an die barocke, schlaun'sche Architektur, mit Verzicht auf Schnörkel und Verzierungen. Auch ist das Dach dieses landwirtschaftlichen Funktionsbaus in dieser Region und für das erste Drittel des 19. Jahrhunderts ungewöhnlich. Gut das es noch besteht und bewohnt wird!

Zufallsbild

Foto Bewertung

Auf die Sterne klicken, um zu bewerten:
5/5 stars (1 Bewertung)

Beliebte Schlagwörter

Galerie Statistik

  • Alben: 124
  • Bilder: 1729
  • Zugriffe: 1208099

Login für Projektmitglieder